Zeit für einen Boxenstopp

In unseren Trainings und Coachings erleben wir häufig Mitarbeiter, die das Gefühl haben, an einer bestimmten Stelle mit Kunden nicht richtig weiterzukommen. Wir empfehlen Feedback- und Orientierungsgespräche! Ziel der Gespräche ist es, die bisherige Zusammenarbeit zu reflektieren, neue Ansatzpunkte zu entdecken, Möglichkeiten zu diskutieren und Potenziale effizient zu nutzen.

Vier einfache und wirkungsvolle Schritte:

  1. Gesprächseinstieg – Gesprächsziel + Agenda, Zeitbedarf, Kundennutzen.
  2. Feedback des Kunden einholen und Feedback geben.
  3. Neu Orientieren – Welche Chancen, Möglichkeiten gibt es in der Zusammenarbeit? Welche sieht der Kunde? Was sind die eigenen Vorstellungen?
  4. Ausblick, gemeinsame Vereinbarungen treffen.

Tipp:

Erstellen Sie in Vorbereitung auf Ihre individuellen Feedback- und Orientierungsgespräche eine eigene Qualitätscheckliste, beispielsweise:

  • Wann ist die Zusammenarbeit für den Kunden von Nutzen – aktuell und langfristig?
  • Was sind die Erwartungen des Kunden an eine Zusammenarbeit?
  • Was sind die Ihre Erwartungen?
  • Aus welcher Motivation hat der Kunde wie gehandelt?
  • Wie ist die Einstellung der Kunden zu Ihren Produkten, zu Ihrem Unternehmen?
  • Was überzeugt den Kunden? Was auch nicht?
  • Welche aktuellen Voraussetzungen finden Sie vor?
  • Wie können Sie die individuellen Voraussetzungen für ihren Erfolg optimal nutzen?

Fazit:

  • Feedback- und Orientierungsgespräche bieten eine gute neue Chance, gezielt an einer Geschäftsbeziehung zu arbeiten.
  • Der Kundennutzen eines Gespräches muss klar formuliert werden.
  • Der Kunde sollte im Gespräch wirklich gefordert werden und selbst „arbeiten“.
  • Mandat einholen! Offene Fragen, Zuhören.
  • Zusammenfassen, gemeinsames Fazit, Vereinbarung treffen!
  • Wer (gut und interessant) fragt – der führt!
  • Vorher: klares Ziel setzen.
  • Was möchte ich wirklich, WIRKLICH wissen, und was erreichen?!?
  • Nachher: gute Dokumentation.
  • Entweder schon im Gespräch (Ausdruck von Respekt und Wichtigkeit)